JETZT NUR 147,- €*  197,- €*

SPARE GANZE 50 €*!

Wie du professionelle Fotos von Immobilien schiesst und damit mehr Aufträge erhältst!

Von der Fotoausrüstung über die richtigen Kameraeinstellungen und die optimale Bildgestaltung bis hin zur effizienten Bildbearbeitung!

  • Mehr qualifizierte Alleinaufträge
  • Mitarbeiter effizient schulen
  • Reputation erhöhen
  • Schritt-für-Schritt Workflows
  • Wertvoller BONUS-Content

"


Du weißt, das gute Fotos für dein Business und deinen Erfolg entscheidend sind? Du blickst manchmal neidisch auf die Bilder von Wettbewerbern? Du würdest auch gern tolle Immobilienfotos haben, aber dir fällt es schwer, diese selbst zu erstellen? 


Das können wir gemeinsam ändern. Mein Name ist Florian, ich habe mich seit 2013 auf die Fotografie von Räumen und Gebäuden spezialisiert und bereits zahlreichen Immobilienmaklern, Home Stagern und Fotografen in persönlichen Coachings geholfen, Immobilien auf professionellem Niveau zu fotografieren. 


Dieses Wissen und meine Erfahrungen hab ich nun für dich in einem umfangreichen Online Kurs gebündelt, sodass auch du bald Immobilienfotos hast, für die dich deine Konkurrenz beneidet!

Florian Gürbig | Immobilienfotografie Kassel

Sonderpreis nur 147,- €*

Offizieller Verkaufspreis 197,- €*

30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

3 Tipps, um sofort bessere Immobilienfotos zu schießen

  • Tipp 1 Positioniere dich in einer Raumecke und fotografiere schräg diagonal in Richtung der gegenüberliegenden Raumecke. So hast du mindestens zwei, vielleicht sogar drei Wände im Bild. Dies sorgt für räumliche Tiefe und lässt den Betrachter die Dimensionen des Raumes besser einschätzen.
  • Tipp 2 Halte die Kamera exakt waagerecht. Kipp die Kamera also nicht nach oben oder nach unten und auch nicht nach rechts oder links. So erhältst du einen geraden Horizont und vermeidest stürzende Linien. Stürzende Linien liegen vor, wenn in der Realität vertikale Linien (wie zum Beispiel ein Türrahmen oder die Raumecke) auf dem Foto nicht parallel zum Bildrand sind.
  • Tipp 3 Fotografiere nicht im Stehen! Begib dich mit deiner Kamera etwa auf die halbe Raumhöhe. Ist der Raum 2,50 m hoch, so fotografiere auf einer Höhe von ca. 1,25 m. So hast du ein ausgewogenes Verhältnis von Decke und Fußboden. Du kannst auch gern noch etwas tiefer auf Hüfthöhe gehen. Aus dieser Höhe entstehen viele spannende Raumaufnahmen.
Beeindruckende Außenaufnahmen erstellen

Wäre das nicht toll? Wenn die Fotos genauso aussehen würden, wie die Realität? Leider ist dies selten der Fall! Das liegt einfach daran, dass selbst die beste Kamera mit dem besten Objektiv der Welt nicht so gut wie das menschliche Auge ist.
Aber keine Sorge. Es gibt Abhilfe! Du musst nur die Kamera ein wenig unterstützen.
Nachdem du dieses Training durchgearbeitet hast, wirst du nie wieder Probleme bei Außenaufnahmen haben!

Klarer Fensterblick mit korrekt belichtetem Raum

Du kennst das Problem! Du fotografierst ein schönes Zimmer mit tollem Blick auf den Garten. Auf dem Foto kommt das leider nicht so rüber, wie du es dir wünscht. Entweder sieht der Raum super aus, aber vom Blick aus dem Fenster in den Garten ist nichts mehr zu sehen, außer einem hellen Fleck. Oder der Blick durch das Fenster sieht wirklich klasse aus, nur leider ist der Raum nun viel zu dunkel.
Nachdem du dieses Training durchgearbeitet hast, wirst du immer einen schön belichteten Raum mit klarem Fensterblick haben!

Enge Räume stilvoll fotografieren

Wie soll ich nur dieses enge WC fotografieren? Egal ob nun ein WC, eine Speisekammer oder irgendein anderes enges Zimmer. Das fotografieren solcher Räume ist immer ein große Herausforderung. Allerdings gibt es auch hier elegante Mittel und Wege, wie du solche Motive stilvoll in Szene setzen kannst.
Nachdem du dieses Training durchgearbeitet hast, werden enge Räume dich beim Fotografieren nicht mehr ins Schwitzen bringen!

Spannenden Bildaufbau erzeugen

Emotionen verkaufen! Eigentlich ganz einfach oder? Es ist erwiesen, dass nicht Zahlen, Daten und Fakten zu einer positiven Kaufentscheidung führen, sondern letztendlich positive Emotionen. Neben Bildern, die Informationen transportieren (Räumgröße, Proportionen, Fensterhöhe etc.) sollte es auch Fotos geben, die den Betrachter auf einer emotionalen Ebene ansprechen - ein positives Bauchgefühl hervorrufen.
Nachdem du dieses Training durchgearbeitet hast, weißt du, wie du einen spannenden und fesselnden Bildaufbau erschaffst!

Bildbearbeitung leicht gemacht

Bildbearbeitung kostet Zeit! Ja, das Bearbeiten von Bildern ist ein zusätzlicher Arbeitsschritt und nimmt etwas Zeit in Anspruch. Was jedoch, wenn man die Bildbearbeitung weitgehend automatisieren könnte? Wenn du mit wenigen Mausklicks und minimalem Zeitaufwand hervorragende Fotos zauberst? Geht nicht? Geht doch!
Nachdem du dieses Training durchgearbeitet hast, wirst du nie wieder ohne Bildbearbeitung fotografieren wollen!

Sonderpreis nur 147,- €*

Offizieller Verkaufspreis 197,- €*

30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Das sagen die Teilnehmer

Heike Uhlemann

HomeStagingDE | Staging Community

Endlich ein Kurs, der ganz genau auf die Bedürfnisse eines Anfängers in der Immobilienfotografie eingeht. Damit perfekt für uns Home Stager. Florian zeigt in seinen Videolektionen ganz genau und praxisorientiert, was man über Ausrüstung, Kameraeinstellungen, Motive und Beleuchtung bis zur Bildbearbeitung wissen muss. Dabei ist er sehr sympathisch und hat immer tolle Bilder aus der Praxis zur Erklärung dabei. Ein großes Lob und die eindeutige Empfehlung zum Kauf.

Maik Simon

Maik Simon Immobilien & Finanzierungen

Florian Gürbig ist ein echter Fachmann für Immobilienfotografie. Mit diesem Masterkurs gelingt es ihm, selbst einem Immobilienprofi nochmal neue Ansätze mitzugeben und auf seine sympathische Art, nützliches Wissen zu vermitteln. Der Kurs ist in meinen Augen gut investierte Zeit, viel Know How aus der Praxis und das Ganze noch zu einem tollen Preis.
Mein persönliches Fazit: Mit diesem Wissen werden wir unsere Kunden noch mehr begeistern und noch mehr qualifizierte Alleinaufträge einholen können.

Magdalena Fontanier

COSIhome

Du bist blutiger Fotografie-Anfänger und bist Dir unsicher wie, wann und wo Du Dir das vielfältige Wissen aneignen sollst, um professionelle Immobilienfotos zu erstellen? Florian fängt in seinem Online Kurs bei 0 an und geht von der Wahl der richtigen Ausrüstung über die einzelnen Kamerafunktionen, Bildaufbau bis hin zur Bildverarbeitung in Lightroom. Alles komprimiert in einem Kurs, den Du flexibel von Dir Zuhause aus besuchen kannst. Klare Empfehlung von mir, wenn Du die Welt von schlechten Immobilienfotos befreien willst.

Das erwartet dich im Onlinekurs

Der Kurs besteht aus insgesamt 7 Modulen und einem Bonusteil

1

Modul 1 | Einführung

Grundsätzliches zum Thema Immobilienfotografie: Hier erfährst du die häufigsten Fehler und Stolpersteine sowie die größten Herausforderungen beim Fotografieren von Immobilien und warum es sich lohnt, ein wenig Aufwand für gute Immobilienfotos zu betreiben.

2

Modul 2 | Equipment

Dein erster Schritt auf dem Weg zu professionellen Immobilienfotos: Hier erfährst du alles zum Thema Ausrüstung. Welche Kamera eignet sich für die Immobilienfotografie und welches Objektiv solltest du nutzen? Was sind sind darüber hinaus nützliche Ausrüstungsgegenstände, um effektiv und effizient Immobilienfotos zu schießen?

3

Modul 3 | Grundlagen der Fotografie

Dein Einstieg in die Fotografie: Du bekommst die wichtigsten Grundlagen der Fotografie erklärt und lernst, wie du in Zukunft auf die Kameraautomatik verzichtest. Dies versetzt dich in die Lage, deutlich hochwertigere Bilder zu schießen mit denen du deine zukünftigen Auftraggeber beeindrucken wirst. Nie wieder störende Farbstiche auf deinen Fotos.

4

Modul 4 | Innenaufnahmen

Innenaufnahmen und was es zu beachten gilt: Hier lernst du, was du vor dem Auslösen der Kamera tun solltest, um ein tolles Motiv zu erhalten. Du erfährst ebenso wie und wo du dich mit der Kamera optimalerweise postierst und was du an deiner Kamera alles einstellen musst, um ein 1A-Foto eines Innenraumes zu schießen.

5

Modul 5 | Außenaufnahmen

Außenaufnahmen und was es zu beachten gilt: Bei welchem Wetter und zu welcher Tageszeit lohnt es sich, die Kamera auszupacken? Wo solltest du dich mit deiner Kamera positionieren und wie erschaffst du ein spannendes Motiv? Dies und noch viel mehr erfährst du in diesem Kapitel.

6

Modul 6 | Bildbearbeitung in Lightroom

Zurück im Büro - die Bildbearbeitung: Hier lernst du den grundlegenden Umgang mit der Bildbearbeitungssoftware Lightroom. Wie du Bilder in das Programm importierst, diese dort organisierst und anschließend effizient bearbeitest.

7

Modul 7 | Workshops

Die Praxis: In unterschiedlichen Workshops lernst du meine Arbeitsweise für unterschiedliche fotografische Situationen der Immobilienfotografie. Wie schaffst du es, einen klaren Blick aus dem Fenster zu fotografieren ohne das der Raum zu dunkel ist? Wie schaffst du es, ansprechende Fotos von engen Räumen zu fotografieren? Dies und noch mehr lernst du in Modul 7.

Kapitelübersicht

Modul 1 | Einführung

  • 1.1 Begrüßung | Einführung
  • 1.2 Kursinhalt | Überblick
  • 1.3 Häufige Fehler | Stolpersteine | Herausforderungen
  • 1.4 Warum der Aufwand für gute Immobilienfotos sich lohnt...

Modul 2 | Equipment

  • 2.1. Überblick
  • 2.2 Die richtige Kamera
  • 2.3 Das richtige Objektiv
  • 2.4 Stativ & Stativkopf
  • 2.5 Nützliches Zubehör

Modul 3 | Grundlagen der Fotografie

  • 3.1. Belichtungsdreieck | Blende
  • 3.2 Belichtungsdreieck | Belichtungszeit
  • 3.3 Belichtungsdreieck | ISO-Wert
  • 3.4 Kameramodi
  • 3.5 Belichtungsmessung
  • 3.6 Dateiformat | RAW vs. JPEG
  • 3.7 Weißabgleich
  • 3.8 Fokussierung | automatisch vs. manuell

Modul 4 | Innenaufnahmen

  • 4.1. Tipps zur Motivgestaltung
  • 4.2 Wetter & Tageszeit
  • 4.3 Goldener Schnitt & Bildformat
  • 4.4 Standpunkt der Kamera
  • 4.5 Höhe der Kamera
  • 4.6 Kameraeinstellungen

Modul 5 | Außenaufnahmen

  • 5.1 Tipps zur Motivgestaltung
  • 5.2 Wetter & Tageszeit
  • 5.3 Drittelregel
  • 5.4 Standpunkt & Höhe der Kamera
  • 5.5 Kameraeinstellungen

Modul 6 | Bildbearbeitung mit Lightroom

  • 6.1 Erster Start & Katalog anlegen 
  • 6.2 Einrichtung & Grundeinstellungen
  • 6.3 Bilder importieren
  • 6.4 Bilder organisieren
  • 6.5 Grundlagen Entwickeln-Modul
  • 6.6 Helligkeit & Kontraste
  • 6.7 Farboptimierung
  • 6.8 Bilder schärfen
  • 6.9 Objektivkorrekturen
  • 6.10 Perspektivkorrektur & Bildausschnitt
  • 6.11 Retusche
  • 6.12 Bilder exportieren & Wasserzeichen einfügen

Modul 7 | Workshops

  • 7.1. Einfache Innenaufnahme
  • 7.2 Innenaufnahme mit klarem Fensterblick - HDR Technik
  • 7.3 Einfache Außenaufnahme
  • 7.4 Außenaufnahme gegen die Sonne
  • 7.5 Engen Raum fotografieren
  • 7.6 Fotografieren ohne Bildbearbeitung

Kurseinblick | Kameraeinstellungen bei Außenaufnahmen

Bonus

Zeit, dir den Bonus-Content vorzustellen!

Bonus 1
Checklisten

Hier findest du nützliche Checklisten, die du dir ausdrucken und in die Kameratasche packen kannst.


Neben Checklisten zum Aufnahme-Workflow mit und ohne HDR-Technik findest du hier ebenso eine Checkliste zur Vorbereitung der Immobilie für den Fototermin. 

Bonus 2
Cheatsheets

Hier findest du zwei schöne Spickzettel für den schnellen Überblick über allgemeine Belichtungseinstellungen.


In Verbindung mit den Checklisten hast du alle wichtigen Helferlein immer griffbereit in deinem Kamerarucksack

Bonus 3
Lightroom Presets

Hier findest du meine Lightroom Classic Presets zum Download.Mit diesen Entwicklungsvorgaben ist es ein Leichtes, deine Bilder mit nur einem Mausklick nahezu fertig zu besarbeiten


Ich zeige dir in zwei kurzen Videos, wie du die Presets installierst und anwendest.

Bonus 4
Workflow | Automatisierte Bildbearbeitung

In diesem Bonus-Workshop zeige ich dir, wie du deine Bildbearbeitung weiter automatisieren und damit kostbare Zeit einsparen kannst.

Bonus 5
Fototipps für Home Stager/innen

In diesem Bonus-Video gebe ich ein paar Tipps speziell für Home Stager/innen, denn hier Spielen Emotionen nochmal eine größere Rolle.

Sonderpreis nur 147,- €*

Offizieller Verkaufspreis 197,- €*

30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Über den Dozenten,
Florian Gürbig

Mein Name ist Florian und ich bin seit 2013 mit eigener Firma im Bereich der Immobilien- und Architekturfotografie selbstständig. Seitdem habe ich für viele Immobilienmakler, aber auch namhafte Unternehmen fotografieren dürfen.


Seit 2015 gebe ich mein Wissen an alle Interessierten weiter. Anfang in Form von Seminaren, Workshops und Coachings. Seit 2018 dann auch über den Weg der Onlinekurse.


Mittlerweile hat sich daraus eine ganze Akademie entwickelt, mit unterschiedlichen Bildungsangeboten rund umd das Thema Fotografieren von Räumen und Gebäuden.

Der Kurs ist für dich geeignet, wenn...

  • du Anfänger oder Fortgeschrittener bist und noch keine fotografischen Kenntnisse in der Immobilienfotografie besitzt.
  • du Immobilienmakler bist und mehr Eigentümer von einem Alleinauftrag überzeugen möchtest
  • du Home Stager bist und deinen Kunden mit professionellen Bildern einen Mehrwert bieten möchtest
  • du Bauträger bist und deinen Baufortschritt auf hohem Niveau dokumentieren möchtest
  • du Architekt bist und deine Projekte eindrucksvoll für dein Portfolio ablichten möchtest
  • du Handwerker bist und deine Arbeiten als Kundenreferenz für dein Marketing fotografieren möchtest

Der Kurs ist nicht für dich geeignet, wenn...

  • du für gute Bilder keinen zusätzlichen Zeitaufwand betreiben möchtest
  • du der Meinung bist, dass hochwertige Fotos dir keinen Vorteil bringen
  • du deine Bilder ausschließlich mit deinem Smartphone fotografieren willst

 30-Tage Geld-zurück-Garantie

Du bekommst von mir eine 30-Tage-sofort-Geld-zurück-Garantie!
Ich versichere dir, dass du mit diesem Online Kurs deutlich sichtbar bessere Fotos deiner Immobilien schießen wirst, wenn du alle Lektionen des Kurses umsetzt. Hab ein wenig Geduld und bleibe konstant am Ball.
Wenn du wirklich unglücklich bist – aus welchem Grund auch immer – erhältst du dein Geld zurück.


Ich bin überzeugt, dass du von diesem Kurs begeistert sein wirst – dennoch möchte ich dir diese Garantie geben.
Ganz einfach. Nicht zufrieden - Geld zurück!

Sonderpreis nur 147,- €*

Offizieller Verkaufspreis 197,- €*

30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Häufige Fragen & Antworten!

Was passiert nach dem Kauf?

Sofort nach dem Kauf wirst du zum Online-Training weitergeleitet und erhältst deine Zugangsdaten. Du kannst dich sofort einloggen und loslegen. Kein Download, keine Wartezeiten.

Wie lange habe ich Zugriff auf den Kurs?

Ein Leben lang! Nach der Anmeldung hast du uneingeschränkten Zugriff auf dieses Training so lange du willst.

Bekomme ich eine Rechnung?

Selbstverständlich bekommst du eine Rechnung. Mein Partner Elopage schickt dir automatisch eine Bestätigungsemail mit der Rechnung inkl. ausgewiesener MwSt.

Wie lange dauert dieser Kurs?

Dieser Online-Kurs hat eine Laufzeit von über 8 Stunden. Aber keine Angst. Du musst den Kurs nicht am Stück durcharbeiten, sondern kannst die Kapitel und Lektionen ganz nach deinen Bedürfnissen konsumieren.

Welche Voraussetzungen werden verlangt?

Das einzige was du brauchst, ist eine stabile Internetverbindung, damit du den Onlinekurs ansehen kannst.

Auf welchen Geräten kann ich mir das Training ansehen?

Du kannst dir alle Videos auf deinem iPhone, iPad/Smartphone, Tablet oder Computer anschauen. Du brauchst nur eine Internetverbindung.

Muss ich mich auf jeden Fall mit Bildbearbeitung beschäftigen?

Nein, es gibt auch einen Workflow gänzlich ohne Bildbearbeitung. Willst du jedoch die besten Ergebnisse erzielen, dann kommst du an einer ordentlichen Nachbearbeitung nicht vorbei.

Was ist ein Onlinekurs?

Der gesamte Inhalt wird über Videos vermittelt. Du erhältst einen Zugang zu einem Mitgliederbereich und kannst dir die Videos jederzeit, von allen Geräten und ohne Download anschauen. Du kannst das Tempo selber bestimmen und auch immer wieder zurückkehren.

Gibt es auch eine DVD-Variante?

Nein, diesen Kurs gibt es nur als Online-Kurs. Wenn deine Internetverbindung zu langsam ist, kannst du auch die Qualität der Videos verkleinern und somit alle Inhalte konsumieren.

Gibt es auch eine Download-Variante?

Nein, diesen Kurs gibt es nur als Online-Kurs. Aufgrund von Streaming-Richtlinien gibt es das Training nicht zum Herunterladen.

Wie werden die Inhalte vermittelt?

Die Vermittlung des gesamten Inhaltes basiert auf Videos. Es gibt 7 verschiedenen Module und jedes Modul ist in einzelne Kapitel unterteilt. Jedes Kapitel ist ein Video. Im Video siehst du eine Folienpräsentation oder eine Bildschirmaufnahme und hörst meine Stimme dazu. Manchmal siehst du mich auch live und in Farbe selbst zu dir sprechen.

Wie funktioniert die 30-Tage Geld-zurück-Garantie?

Wenn du aus irgendwelchen Gründen mit dem Kurs nicht zufrieden bist, dann kannst du innerhalb von 30 Tagen deinen Rücktritt bekannt geben. Du bekommst von mir jeden Cent zurück überwiesen, auch wenn du als Unternehmer den Kurs gekauft hast. Mein Verkaufspartner Elopage kann aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen kein automatisches Rückgaberecht bei gewerblichen Kunden implementieren. Aber wenn du nicht zufrieden bist, schreib mir eine E-Mail an fg@immotion-ks.de und du bekommst jeden Cent zurück. Versprochen.

Bist du dir unsicher, ob das Training für dich geeignet ist? Hast du noch eine offene Frage? Ist dir noch etwas unklar? Möchtest du gern noch etwas von mir wissen? Kein Problem, schreib mir einfach eine kurze E-Mail an fg@immotion-ks.de und ich melde mich umgehend bei dir.

* Alle Preisangaben sind netto zzgl. MwSt.

© Copyright 2022 Immobilienfotografie Akademie

Impressum | Datenschutz